StartseiteRegionalRegion LindauLindauLindau Podcast: Krankenpfleger berichtet vom Corona-Effekt auf der Intensivstation

Intensivstation

Lindau Podcast: Krankenpfleger berichtet vom Corona-Effekt auf der Intensivstation

Lindau / Lesedauer: 1 min

„Wir haben unser Lachen verloren“ - Corona wirft ein Schlaglicht auf die Probleme der Pflege. Im Podcast erzählt Michael Meier von der Zeit auf der Intensivstation und dem brutalen Personalmangel.
Veröffentlicht:21.08.2020, 10:40

Von:
Artikel teilen:

„Keiner ist unbeschadet herausgekommen.“ Krankenpfleger Michael Meier hat während der schlimmen Wochen der Corona-Krise auf der Intensivstation der Lindauer Asklepios-Klinik gearbeitet. Einem vergleichbaren Druck hat der Familienvater in über 20 Jahren Berufserfahrung nicht erlebt.

Das neue Krankheitsbild habe Ärzte und Pflegefachkräfte immer wieder überrascht – der Aufwand, die Corona-Intensivpatienten am Leben zu halten, ist extrem. Das Jahr 2020 muss daher der endgültige Weckruf sein, sagt Meier: Die unhaltbare Lage der Pflege muss sich endlich ändern.