StartseiteRegionalRegion LindauLindau18-jähriger Radler fährt Schlangenlinien

Lindau

18-jähriger Radler fährt Schlangenlinien

Lindau / Lesedauer: 1 min

Der Alkoholtest verrät, warum.
Veröffentlicht:11.02.2024, 13:03

Artikel teilen:

Obwohl er zu tief ins Glas geschaut hat, ist ein 18-Jährige Österreicher mit dem Fahrrad unterwegs gewesen. Fahrtauglich war er aber nicht mehr.

Wie die Lindauer Polizei mitteilt, fuhr der junge Mann am frühen Samstagmorgen gegen 2.15 Uhr fuhr mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien durch das Stadtgebiet von Lindau. Auf Höhe des Bahnhofes Reutin wurde er von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert.

Der 18-Jährige machte freiwillig einen Atem-Alkoholtest: Der ergab einen Alkoholwert von mehr als einem Promille. Um den genauen Alkoholwert festzustellen, wurde ihm Blut entnommen. Gegen den jungen Mann wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.