Böschung

Autofahrer weicht Bus aus und fährt gegen Böschung

Tettnang / Lesedauer: 1 min

Autofahrer weicht Bus aus und fährt gegen Böschung
Veröffentlicht:31.03.2022, 17:41

Von:
Artikel teilen:

Ein 67-jähriger Schulbusfahrer hat am Donnerstag kurz vor 7.45 Uhr auf der Bodnegger Straße bei Prestenberg einem 34-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen. Der Busfahrer übersah den aus Bodnegger Richtung kommenden Mercedes-Fahrer. Um eine Kollision mit dem Bus zu verhindern, wich der Autofahrer nach links aus, touchierte einen Wegweiser und fuhr gegen eine Böschung, wo er kurz vor einem Baum zum Stehen kam.

Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Der Mercedes, an dem der Sachschaden von der Polizei auf etwa 8000 Euro beziffert wird, musste abgeschleppt werden.