Motorrad

Autofahrerin übersieht Motorrad

Oberteuringen / Lesedauer: 1 min

Autofahrerin übersieht Motorrad
Veröffentlicht:31.05.2022, 15:15
Aktualisiert:31.05.2022, 15:16

Von:
Artikel teilen:

Eine 83-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag in Neuhaus beim Überqueren der B 33 ein von links kommendes Motorrad übersehen. Der 35-jährige Motorradfahrer versuchte noch, auszuwiwchen, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern. Beim Zusammenstoß und dem folgenden Sturz zogen sich der 35-Jährige und seine Sozia laut Polizei nur leichtere Verletzungen zu. Rettungsdienste brachten die beiden in eine Klinik. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt. Am Auto beläuft sich der Sachschaden auf rund 4500 Euro, am Motorrad der Marke Zündapp wird der Schaden auf rund 500 Euro geschätzt.