Spiegelsaal

Trio Etoile musiziert im Meersburger Spiegelsaal

Meersburg / Lesedauer: 1 min

Trio Etoile musiziert im Meersburger Spiegelsaal
Veröffentlicht:30.06.2022, 12:34

Von:
Artikel teilen:

Beim Internationalen Schlosskonzert in Meersburg tritt am Sonntag, 24. Juli, ab 11 Uhr das Trio Etoile im Spiegelsaal des Neuen Schlosses auf. Die ungewöhnliche Besetzung besteht aus Sarah Lilian Kober , Sopransaxophon, Vanja Sedlak, Baritonsaxofon, und Vadym Palii, Klavier. Der Eintritt kostet 25 Euro, ermäßigt 23 Euro. Karten sind erhältlich im Vorverkauf über reservix.de.

Das Programm spannt laut Veranstalter den Bogen von Originalwerken der Komponisten Jean-Baptiste Singelée und Guillermo Lago, unter den Einflüssen von zeitgenössischer Musik, Minimal Music und Weltmusik, hin zu klassischen Kammermusikwerken. Stücke aus der Romantik und Moderne (Dmitri Shostakovich, Anton Dvorák, Astor Piazzolla) klingen in den eigenen Bearbeitungen für Sopran-, Alt- und Baritonsaxofon mit Klavier gleichzeitig vertraut und frisch, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Trio will bewusst mit Hörgewohnheiten brechen, die verschiedenen Charaktere der Stücke neu herausarbeiten und dabei Farbenreichtum und Flexibilität ihrer Instrumente ausloten. Sarah Lilian Kober führt unterhaltsam durch das Konzert und erzählt kleine Geschichten zu den Werken, aus dem Musikeralltag und über die Komponisten der Werke.