StartseiteRegionalBodenseeMeersburgTrio Bohorquez spielt an Weihnachten

Meersburg

Trio Bohorquez spielt an Weihnachten

Meersburg / Lesedauer: 1 min

Ein hochkarätig besetztes weihnachtliches Kammerkonzert gibt es am Dienstag, 26. Dezember, um 18 Uhr im Neuen Schloss Meersburg.
Veröffentlicht:21.11.2023, 14:09

Von:
  • sz
Artikel teilen:

Ein hochkarätig besetztes weihnachtliches Kammerkonzert gibt es am Dienstag, 26. Dezember, um 18 Uhr im Neuen Schloss Meersburg. Das Trio Bohorquez spielt Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Robert Schumann, Felix Mendelssohn Bartholdy und Johannes Brahms. Seinen Einstand als Violonist gab Oscar Bohórquez 2009 mit einem Solo mit dem London Philharmonic Orchestra und ist seither in den großen Konzerthäusern der Welt zu Hause. Cellist Claudio Bohorquez errang 1995 sehr jung den ersten Preis beim Internationalen Musikwettbewerb in Genf. Die Pianistin Ana María Campistrús stammt aus Montevideo in Uruguay, und lebt seit 1974 in Deutschland. 1974 wurde sie von der spanischen Regierung als Stipendiatin zu einem Meisterkurs von Rosa Sabater in Santiago de Compostela nach Spanien eingeladen. Gemeinsam mit ihren Söhnen gibt sie Konzerte in Deutschland, Spanien, den Niederlanden und Südamerika. karten gibt es in der Gästeinformation Meersburg und unter www.reservix.de.