StartseiteRegionalBodenseeLangenargenVeranstaltung will Lust auf Kommunalpolitik machen

Langenargen

Veranstaltung will Lust auf Kommunalpolitik machen

Langenargen / Lesedauer: 1 min

Das Bildungswerk für Kommunalpolitik veranstaltet, zusammen mit der Gemeinde Langenargen, am Dienstag, 20. Februar, einen Informationsabend zum Thema „Lust auf Kommunalpolitik - Lust auf Gestalten Deiner Gemeinde Langenargen“.
Veröffentlicht:12.02.2024, 13:50

Von:
Artikel teilen:

Das Bildungswerk für Kommunalpolitik veranstaltet, zusammen mit der Gemeinde Langenargen, am Dienstag, 20. Februar, einen Informationsabend zum Thema „Lust auf Kommunalpolitik - Lust auf Gestalten Deiner Gemeinde Langenargen“. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Münzhof, Marktplatz 25 in Langenargen. Die Veranstaltung ist öffentlich und damit zugänglich für alle kommunalpolitisch interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Referent des Abends ist Friedhelm Werner, Diplom-Verwaltungswirt (FH) und Bildungsleiter des Bildungswerkes für Kommunalpolitik Baden-Württemberg, einer überparteilichen Erwachsenenbildungseinrichtung, die vom Land Baden-Württemberg gefördert wird. Werner war 16 Jahre Bürgermeister und wird anschaulich darüber informieren, warum es wichtig ist, am Sonntag, 9. Juni für den Gemeinderat oder Kreistag zu kandidieren, was man muss man als Kandidatin oder Kandidat mitbringen muss, um gewählt zu werden, wieviel Zeit man für ein Gemeinderatsmandat braucht und was die Mitarbeit im Gemeinderat der Gemeinde Langenargen bringt. Im Anschluss können Fragen an ihn gerichtet werden.


Fragen beantwortet bei der Gemeinde Langenargen Sachgebietsleiter Marcel Vieweger, Telefon 07543/933044 .