Münzhof

Pizzico di sole bringen den Süden in den Münzhof

Langenargen / Lesedauer: 1 min

Pizzico di sole bringen den Süden in den Münzhof
Veröffentlicht:30.06.2022, 15:55
Aktualisiert:30.06.2022, 15:56

Von:
Artikel teilen:

Die Band Pizzico di sole mit Sandra Dell‘Anna (Gesang/Gitarre), Miguel Omar Berberena (Piano/Cajon, Percussion) und Matias Collantes (Gitarre/E-Gitarre/Background Gesang) bringenam Mittwoch, 20. Juli, ab 20 Uhr im Münzhof Langenargen mit ihren Songs – eine Mischung aus Pop, Jazz und Latin – die Sonne ins Herz. Akzente setzen die Musiker mit Rhythmus und Sanftheit. Romantik entpuppt sich als Seelenbalsam, Melancholie und Herzschmerz wird zu ausgelassener und temperamentvoller Freude am Leben. Die Bandmitglieder mit unterschiedlichen Wurzeln aus Italien, Puerto Rico und Argentinien verflechten bunte Vielfalt mit Harmonie. Dadurch entsteht ein international geprägter Musikstil.

Sängerin und Songschreiberin Sandra Dell’Anna zaubert mit ihrem Gesang Visionen und Träume, getragen von italienischem Esprit und einem Hauch von „dolce far niente“ mitten rein in unsere Herzen. Im Dezember 2019 brachte sie das vielversprechende Album „Questo Mondo“ heraus, mit der sie beim 38. Deutschen Rock und Pop Preis in der Hauptkategorie „Deutscher Singer/Songwriter Preis“ und in der Kategorie „Bestes Weltmusik Album“ ausgezeichnet wurde.