Festhalle

Graffiti an Turn- und Festhalle

Langenargen / Lesedauer: 1 min

Graffiti an Turn- und Festhalle
Veröffentlicht:03.11.2022, 18:41

Von:
Artikel teilen:

Der Polizeiposten Langenargen ermittelt wegen einer Sachbeschädigung, nachdem ein bislang Täter am Mittwoch zwischen 5 Uhr und 6 Uhr die Turn- und Festhalle in der Kirchstraße beschmiert hat. Das berichtet die Polizei. Der Unbekannte besprühte die Fassade mit einem neongelben Spray, wobei er bei der Tatausführung mutmaßlich gestört wurde und daher den beabsichtigten Schriftzug nicht vollenden konnte.

Ob ein Zusammenhang zu den Schmierereien in der Unteren Seestraße besteht, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. In der Unteren Seestraße in Langenargen waren an einem Haus mehrere „Z“-Symbole sowie ein Hakenkreuz ähnliches Symbol entdeckt worden, die von bislang ebenfalls noch unbekannten Tätern zuvor aufgesprüht worden waren.

Etwaige Zeugen der Tat oder Personen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich unter Telefon 07543 / 931 60 zu melden.