Meine Heimat

Kurzer, aber erfolgreicher Skikurs

qMeckenbeuren / Lesedauer: 1min

Mit dem Skiclub 7 Schwaben Kehlen
Veröffentlicht:24.01.2023, 10:35
Artikel teilen:

Nachdem das erste Wochenende aufgrund mangelnden Schnees, in Balderschwang, abgesagt werden musste, hätte keiner damit gerechnet am zweiten Wochenende vom 21. bis 22. Januar so gute Verhältnisse vorzufinden.

Nach so langer Schneepause hatten am Samstag sehr viele die gleiche Idee, aber mittels Singens, Gummibärchen und Pistenregeln, während der Lift-Anstehzeit, konnten die Skilehrer die Kinder bei Laune halten.

Der Sonntag zeigte sich dafür von seiner allerbesten Seite: kaum Wartezeit, super Schneeverhältnisse und Sonnenschein. Die Gruppe 2 hat voller Stolz berichtet, dass Sie die ersten Spuren in den Tiefschnee gezogen haben und die schwarze Piste auskosten konnten. Die 3er festigten Ihre Fahrtechnik vom Carving bis zum Kurzschwung.

Viele Kinder der 1er sind zum ersten Mal Sessellift gefahren und haben dies grandios gemeistert. Trotz des verkürzten Skikurses schafften es alle Anfänger bereits am zweiten Tag mit dem Seillift selbstständig hochzufahren und die ersten Kurven zu meistern.

Zum Abschluss freute sich jedes Kind über eine Urkunde und unser traditioneller Skiclub-Song durfte natürlich auch nicht fehlen. Ein gelungenes Wochenende für Groß und Klein.

Wer sein Erlerntes umsetzen und vertiefen möchte oder nur Spaß daran hat die Pisten runter zu sausen, der ist bei uns richtig – bei der Skihütte für ALLE vom 17. bis 19. Februar im Allgäu. Ein Riesenspaß für die ganze Familie, Pärchen, Einzelne, Jugendliche und Kinder. Mit Übernachtung auf der Hütte und Skilehrerbetreuung.

Anmeldung unter www.skiclub7schwaben.de


Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.