Verletzung

Radfahrerin verletzt sich bei Sturz zwischen Berg und Kressbronn schwer

Kressbronn / Lesedauer: 1 min

Sie zieht sich schwerste Kopfverletzungen zu.
Veröffentlicht:28.07.2021, 18:30

Von:
Artikel teilen:

Mit lebensbedrohlichen Verletzungen musste eine 59-jährige Pedelec-Fahrerin vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie am Dienstag gegen 23 Uhr zwischen Berg und Kressbronn zu Sturz gekommen war.

Die Radfahrerin fuhr laut Polizeiangaben auf dem Radweg parallel der Berger Straße in Richtung Kressbronn und kam aus nicht abschließend geklärter Ursache nach rechts vom Radweg ab. Dort stürzte sie unglücklich gegen ein gespanntes Drahtseil des angrenzenden Hopfenfeldes und zog sich schwerste Kopfverletzungen zu.