Heimat

Fanfarenzug Graf Zeppelin erfolgreich in Sigmaringen

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

Großes Fanfarenzugtreffen in der Hohenzollernstadt
Veröffentlicht:29.06.2022, 12:25

Von:
Artikel teilen:

Der Fanfarenzug Graf Zeppelin (FGZ) folgte am letzten Juni-Wochenende der Einladung des befreundeten Spielmanns- und Fanfarenzugs aus Sigmaringen, welcher seinen 50+1 Geburtstag anlässlich des Sigmaringer Stadtfestes feiern konnte. Der 50. Geburtstag der Freunde aus Sigmaringen wurde leider coronabedingt abgesagt. Nun wurde eben ein Jahr später gebührend nachgefeiert. Neben anderen Fanfarenzügen aus dem Umkreis von Sigmaringen war der FGZ an beiden Festtagen vertreten. So konnten die blauen Jungs vom Bodensee am Samstag den Sternmarsch der Fanfarenzüge und die abendliche Serenade vor dem Schloss Hohenzollern musikalisch mitgestalten.

Am Sonntag folgte nach dem obligatorischen Zugführerempfang dann der große Umzug durch die Straßen von Sigmaringen und das Festgelände, welcher direkt an der großen Bühne des Festes endete, auf der dann schließlich auch nochmals alle Züge musikalisch auftraten.

Die nächste Einladung zum dann 60 jährigen Bestehen des Spielmanns- und Fanfarenzugs Sigmaringen war dann am Ende der Festlichkeiten auch schon in der Tasche, so dass man sich heute schon auf weitere tolle Stunden in der Hohenzollernstadt freuen kann.