Breitbandversorgung

Hagnau will an Telekom dranbleiben

Hagnau / Lesedauer: 1 min

Hagnau will an Telekom dranbleiben
Veröffentlicht:29.01.2015, 09:58
Aktualisiert:24.10.2019, 06:00

Von:
Artikel teilen:

Es wird eine Informationsveranstaltung zur kommunalen Breitbandversorgung am Montag, 9. Februar, ab 19 Uhr, in der Meersburger Sommertalhalle geben. Dazu lud Hagnaus Bürgermeister Simon Blümcke ein. Einstimmig erfolgte die Abstimmung zum Beitritt der Gemeinde zum Verein zur Förderung neuer Technik und Medien, dem bisher 150 Kommunen angehören. „Wir müssen an der Telekom dranbleiben, damit die Versorgung mit 50 MBit umgesetzt wird“, sagte der Schultes.