StartseiteRegionalBodenseeFriedrichshafenPersönlicher Einblick in das Kursprogramm

Friedrichshafen

Persönlicher Einblick in das Kursprogramm

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

Die VHS Friedrichshafen hat sich zum Ziel gesetzt, Bildung und Weiterbildung für alle zugänglich zu machen und bietet ein breites Spektrum an Kursen und Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen an. Am Samstag, 17.
Veröffentlicht:13.02.2024, 08:39

Von:
Artikel teilen:

Die VHS Friedrichshafen hat sich zum Ziel gesetzt, Bildung und Weiterbildung für alle zugänglich zu machen und bietet ein breites Spektrum an Kursen und Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen an. Am Samstag, 17. Februar, wird das neue Programm von 10 bis 13 Uhr im Medienhaus am See vorgestellt. Semesterstart ist der 19. Februar.

Interessierte können sich unverbindlich informieren und sich von den Fachbereichsleitungen beraten lassen. Das neue Programm umfasst eine große Bandbreite an Kursen und Workshops in den Bereichen Sprachen, Kultur, Gesundheit, Beruf, Politik und vielem mehr. Egal ob man seine Fremdsprachenkenntnisse verbessern, sich kreativ ausleben oder beruflich weiterbilden möchte, bei fast 600 Kursen findet man sicherlich das passende Angebot. Trotzdem kann es hilfreich sein, persönliche Kurstipps an die Hand zu bekommen. Stimmen Kursinhalt und Kursleitung zu den individuellen Vorstellungen, ist der eigene Nutzen deutlich höher.

Patricia Unflat, Fachbereichsleitung Sprachen freut sich: „Das Medienhaus am See bietet den passenden Rahmen für die Veranstaltung, ebenfalls ein Ort des Wissens und der Bildung. Wir sind dort mit unserer Idee gleich auf offene Ohren gestoßen. Ich bin schon gespannt auf die persönlichen Gespräche und welche Kursinhalte nachgefragt werden. Das ist auch interessant für die zukünftige Kursplanung. Sind gute Ideen dabei, die wir noch nicht im Programm haben, werden wir natürlich versuchen, daraus einen Kurs zu stricken.“


Kontakt: vhs Friedrichshafen, Tel. 07541/203 3434, [email protected], www.vhs-fn.de