Fachkompetenz

Mit Fachkompetenz und Persönlichkeit in die Berufswelt entlassen

Friedrichshafen / Lesedauer: 2 min

Feierliche Zeugnisausgabe an die Berufsfachschüler in der Aula der Droste-Hülshoff-Schule
Veröffentlicht:29.07.2022, 11:47

Von:
Artikel teilen:

Die Aula der Droste-Hülshoff Schule ist vor Kurzem Schauplatz für die feierliche Ausgabe der Fachschulreifezeugnisse, der mittleren Bildungsabschlüsse, gewesen. 35 Schülerinnen und Schüler durften zusammen mit Eltern, Freunden und Lehrern die bestandene Fachschulreife feiern. Das berichtet die Schule in einem Schreiben.

Insbesondere das Lernen unter Pandemie-Bedingungen forderte von den Schülerinnen und Schülern den schnellen Erwerb von Schlüsselqualifikationen. Online-Unterricht, Homeschooling und Videokonferenzen forderten ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbststeuerung und Motivation. Gefragt waren Durchhaltevermögen und eine gute Organisation. Umso erfreulicher sei es, dass auch in diesem Jahr Preise für überdurchschnittliche Leistungen vergeben werden konnten, heißt es im Bericht weiter.

Maria Meichle (2BFP2) und Leonie Wirth (2BFH2) ließen in ihren Abschlussreden zwei Schuljahre Revue passieren und dankten ihren Lehrer für die vermittelten Kompetenzen, aber auch für die Unterstützung bei der Vorbereitung auf Leistungsfeststellungen und die Abschlussprüfungen. Die Schülerinnen und Schüler seien auf eine schulische oder berufliche Zukunft bestens vorbereitet, denn neben Fachkompetenz haben sie Sozialkompetenz, Methodenkompetenz und eine individuelle Persönlichkeit ausgebildet, schreibt die Schule in der Mitteilung weiter.

Die Absolventen: 2BFP2: Cansu Dilara Akdogan, Michaela Bergner, Jessica Böhm, Sarah Gandert, Alessia Godt, Mariella Häusle, Anika Kelbing, Nadine Knittel, Jilan Manla Mohamad, Maria Meichle, Lian-Jana Meier, Ketjana Mircoci, Gezem Özdemir, Margareta Schönberg, Lea Stamsen, Gina-Michelle Streicher; 2BFP2: Zümre Alacali, Leticia Bunze, Jasmin Butt, Max Falkner, Fabian Frankenhauser, Selim Hasanali, Philipp Helbig, Ilayda Kalp, Luca Le-Perf, Veronika Martin, Catalina-Elena Matei, Leonie Petsch, Marisa Roll, Michela Romano, Annika Roth, Amy Samm, Cosima Schütter, Pascale Studrucker, Leonie Wirth . Preise erhielten Jessica Böhm und Maria Meichle, Belobigungen gingen an Sarah Gandert und Gina-Michelle Streicher.