Zahlenschloss

Dieb will in der Werastraße ein Rad stehlen

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

Dabei rechnet er nicht mit der Hartnäckigkeit des Fahrradschlosses.
Veröffentlicht:31.03.2021, 13:00
Aktualisiert:31.03.2021, 13:01

Von:
Artikel teilen:

Nur sehr kurz war die Freude, die ein unbekannter Dieb an einem in der Werastraße entwendeten Rad hatte. Zwar riss er das ältere Zahlenschloss, mit dem das Rad an einem Geländer angekettet war, mit grober Gewalt ab, dieses wickelte sich jedoch nach kurzer Fahrt so hartnäckig in die vordere Radaufhängung, dass der Unbekannte sein Diebesgut zurücklassen musste und flüchtete, so die Polizei. Der Eigentümer war durch die Geräusche aufmerksam geworden und hatte daraufhin die Polizei verständigt. Die Beamten fanden das Rad im Hof der gegenüberliegenden Schule.