Benefizkonzert

Fischbacher Schüler bescheren 365 Tage Weihnachten im Jahr

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

Fischbacher Schüler bescheren 365 Tage Weihnachten im Jahr
Veröffentlicht:29.01.2016, 16:18
Aktualisiert:23.10.2019, 19:00

Von:
Artikel teilen:

„Weihnachten ist das ganze Jahr und zwar immer dann, wenn man es braucht“, sagt Christine Waggershauser , Schulleiterin der Schulen in Fischbach und Schnetzenhausen. Den Erlös des vorweihnachtlichen Benefizkonzertes der Schulen und des Weihnachtsmarktes im Klinikum hat die Schule halbiert. Ein Teil ist für den Schulförderverein , der Andere geht an „Häfler helfen“. Gemäß dem Wunsch von Diakon Bernd Strohmaier sind Kinder, Eltern und Lehrer einkaufen gegangen, um Geschenke für bedürftige Kinder aus der Region zu kaufen. „Gerade gestern waren zwei Mütter bei mir, die etwas für ihre Babys brauchen“, erklärt er den Schülern.

Jetzt könne der 365 Tage über Freude verschenken. Hinzu kommen noch gut 1000 Euro aus dem Nachlass des Fischbacher Vitusfestes, die ebenfalls für Menschen in Friedrichshafen verwendet werden.

Die Schüler hatten ebenfalls ihren Spaß, die Geschenke weiter zu geben. Für gut 900 Euro sind Spielzeuge, Gesellschaftsspiele, Bücher und Babybekleidung gekauft und von der „Jungs-AG“ verpackt worden.