Ausbildungsvorbereitung

AVdual-Schüler der Droste-Hülshoff-Schule erhalten Zeugnisse

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

AVdual-Schüler der Droste-Hülshoff-Schule erhalten Zeugnisse
Veröffentlicht:29.07.2022, 11:55

Von:
Artikel teilen:

Zwölf Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual) an der Droste-Hülshoff-Schule haben in einer kleinen Feier die wohlverdienten Abschlusszeugnisse erhalten. Das berichtet die Schule in einem Schreiben.

AVdual an der Droste-Hülshoff-Schule bietet Allgemeinbildung in Kombination mit Berufsorientierung und praktischen Berufserfahrungen. Neben Fachkompetenz für die Abschlussprüfung erhalten die Schülerinnen und Schüler eine intensive Berufsorientierung. In zwei einwöchigen Blockpraktika und 20 Tagespraktika können sie ein Jahr lang verschiedene Berufe erkunden und Praxiserfahrungen sammeln. Aus den Praktika gingen auch in diesem Schuljahr Ausbildungsverträge hervor. Zusätzlich konnten die Schüler*innen im Rahmen eines Sprachförderkurses ihr Deutschkenntnisse vertiefen und nach der Sprachstanderhebung eine Bescheinigung des Niveau B1 erwerben. Mit dem Abschlusszeugnis wird ein dem Hauptschulabschluss gleichgestellter Bildungsstand erreicht.

Die Absolventen sind Douzavan Bakr, Rahel Berhanemeskel, Eda Bozaci, Leonardo Butsch, Mezgin Goyan, Patiguli Kanmairjang, Gazmir Lasku, Deyana Mohamad, Arzoo Rahimi, Reyhana Surkhabi, Lana Wagner, Lynette Wagner.