Bezirksklasse

Ailingen startet neuen Anlauf in Richtung Bezirksklasse

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

Die Handballer der SG Ailingen-Kluftern lassen sich nicht von der erneuten Vizemeisterschaft in der Kreisliga A entmutigen und peilen ein weiteres Mal den Aufstieg an. Gesucht wird dafür ein Trainer.
Veröffentlicht:31.05.2022, 20:19
Aktualisiert:31.05.2022, 20:20

Von:
Artikel teilen:

Für den Aufstieg in die Handball-Bezirksklasse hat es wieder einmal nicht gereicht. Die Männermannschaft der SG Ailingen-Kluftern musste sich auch in dieser Saison mit dem „undankbaren zweiten Platz“ in der Kreisliga A begnügen. In diesem Jahr war BW Feldkirch II einen Zähler besser. Doch die SG gibt sich kämpferisch und hofft in der kommenden Saison, die Meisterschaft einzufahren.

Junge, ambitionierte Mannschaft

„Es ist das große Ziel, mit einer ambitionierten Mannschaft endlich den Aufstieg zu schaffen“, heißt es in der Mitteilung der Ailinger. Dafür befindet sich die TSG Ailingen gerade auf Trainersuche, da der bisherige Coach Manuel Kuttler in der nächsten Spielzeit den Bezirksligisten TSB Ravensburg trainiert. „Wir sind auf der Suche nach jemandem, der sich gut vorstellen könnte, mit einer jungen Mannschaft zu arbeiten und etwas zu erreichen“, so die TSG Ailingen. Für Rückfragen ist der Handball-Kreisligist offen. Interessenten für den Trainerposten sollen sich per E-Mail an [email protected] wenden. Auch Empfehlungen nimmt der Verein gerne entgegen.