Fachhochschulreife

31 Schülerinnen und Schüler der Droste-Hülshoff-Schule erwerben die Fachhochschulreife

Friedrichshafen / Lesedauer: 1 min

31 Schülerinnen und Schüler der Droste-Hülshoff-Schule erwerben die Fachhochschulreife
Veröffentlicht:29.07.2022, 11:50

Von:
Artikel teilen:

Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Gesundheit und Pflege II haben vor Kurzem ihre Zeugnisse der Fachhochschulreife entgegengenommen. Die schriftlichen Teile der Prüfung fanden vor den Pfingstferien statt. Die mündlichen Prüfungen wurden am im Juli abgelegt. 31 Schülerinnen und Schüler haben diese erfolgreich absolviert und die Fachhochschulreife erworben, berichtet die Schule in einem Schreiben. Die Absolventen sind: 1BKP2/1: Altrim Ajazi, Rosana Dominkovic, Tüba Erbas, Delia Haas, Philipp Herrmann, Patrick Holzfurtner, Maike Maier, Amanda Miller , Lukas Pfeifer, Filip Piric, Soraya Schaaf, Svea Schuhmacher, Diana Stoll, Lea Ummenhofer, Gillian Wagner; 1BKP2/2: Emilie Bentele, Emma Biermann, Antonia Ehrich, Sude Ekici, Lea Exler, Ferdinand Fix, Nezra Gashi, Gianmarco Giampa, Patrick Hartl, Kaltrina Kelmendi, Carina König, Felicity Kromm, Julia Mangold, Lena Meister, Jordan Mszyca, Nina Rieder. Einen Preis für sehr gute Leistungen erhielten Amanda Miller (1BKP2/1) und Patrick Hartl (1BKP2/2). Belobigungen für gute Leistungen erhielten Delia Haas (1BKP2/1) und Antonia Ehrich (1BKP2/2).