Sanierungsarbeit

Sanierungsarbeiten an allen Roter Schulen geplant

Rot an der Rot / Lesedauer: 2 min

Der Landtagsabgeordnete Raimund Haser hat sich vor Ort über den Schulbaufortschritt in Ellwangen informiert
Veröffentlicht:20.01.2021, 17:52

Von:
Artikel teilen:

(sz) - Der Landtagsabgeordnete Raimund Haser hat vor Kurzem während seiner Wahlkreistour Halt im Roter Teilort Ellwangen gemacht. In Ellwangen wird momentan die Grundschule grundlegend saniert.

Die Sanierungskosten belaufen sich auf rund 745 000 Euro, eine Summe, die für die Gemeinde allein nur schwer zu finanzieren wäre. Umso erfreulicher sei es daher, schreibt die Gemeinde in ihrer Pressemitteilung, dass mit Hilfe des Landtagsabgeordneten Zuschüsse aus der Schulbauförderung sowie aus dem Ausgleichsstock in Höhe von insgesamt 414 000 Euro generiert werden konnten.

Raimund Haser sei in den vergangenen zwei Jahre drei Mal in Ellwangen gewesen, um sich über die Fortschritte dort zu informieren. Bauamtsleiter Marc Grözinger erläuterte Haser die Baumaßnahmen sowie die noch anstehenden Arbeiten. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Schulleiterin Gudrun Scharneck entstünden freundliche, helle und energetisch sowie schalltechnisch hochwertige Schulräume. „Schulpolitik gerade im ländlichen Raum ist für mich ein elementarer Garant für eine gute und zukunftsfähige Familienpolitik. Erfolgreiche Schulen sorgen dafür, dass die Kinder kurze Wege haben und sich die Familien hier wohl fühlen“, sagte Raimund Haser. In Rot an der Rot sei er daher auch regelmäßig in Sachen Schulen unterwegs. So besuchte er in den vergangenen Jahren nicht nur Ellwangen, sondern auch die Grund- und Werkrealschule Rot und auch die Grundschule Haslach.

Vielleicht wird er in Haslach bald wieder Gast sein, denn die Gemeinde dort den Umbau und die Sanierung des großen Schulgebäudes. Dieses steht seit der Aufgabe der Hauptschule zum Teil leer. Daher soll dort ein dreigruppiger Kindergarten einziehen. „Auch für dieses wichtige Projekt haben wir bereits Förderanträge gestellt und auch hier hoffen wir auf die Unterstützung des Landes“, so Rots Bürgermeisterin Irene Brauchle. Haser sagte zu, sich hierfür einzusetzen. Neben der Schule in Ellwangen und Haslach plant die Gemeinde, auch für die Abt-Hermann-Vogler-Schule in Rot ein Sanierungskonzept zu erstellen. Darüber hinaus soll in Haslach und in Ellwangen je eine zusätzliche Kindergartengruppe gebaut werden.