Titelmission

Pokal-Achtelfinale: TTF empfangen TSV Bad Königshofen

Ochsenhausen / Lesedauer: 1 min

Pokal-Achtelfinale: TTF empfangen TSV Bad Königshofen
Veröffentlicht:31.07.2022, 20:44

Von:
Artikel teilen:

Für den Titelverteidiger beginnt die neue Saison im deutschen Tischtennis-Pokal mit einem Heimspiel: Im Achtelfinale empfängt der 1. FC Saarbrücken den TTC Schwalbe Bergneustadt. Der TSV Bad Königshofen tritt bei den TTF Liebherr Ochsenhausen an.

Die Titelmission des TTC Neu-Ulm startet unterdessen mit einem Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen. Ein weiteres Duell zweier Bundesligisten steigt zwischen dem ASV Grünwettersbach und dem Aufsteiger 1. FSV Mainz 05. Das hat die Auslosung in Fulda ergeben.

Die zehn Mannschaften der 2. Bundesliga sowie sechs Vereine der 3. Bundesliga ermitteln zunächst in der Pokal-Vorrunde am 27. und 28. August in vier Gruppen die jeweiligen Sieger, die sich für die Achtelfinals qualifizieren, die im Laufe des Septembers vor der Weltmeisterschaft (30. September bis 9. Oktober) ausgetragen werden.

Die vier Sieger der Vorrundengruppen treffen auf Rekordpokalsieger Borussia Düsseldorf, den TTC Zugbrücke Grenzau, den Post SV Mühlhausen beziehungsweise den TTC Rhönsprudel Fulda-Maberzell.