Ochsenhausen

Peter Nothelfer nach 43 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Ochsenhausen / Lesedauer: 1 min

Im Rahmen einer Feierstunde wurde nach 43 Jahren Betriebszugehörigkeit Peter Nothelfer, Bruder des Autohaus Nothelfer-Inhabers Erich Nothelfer, gebührend verabschiedet. Seit seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann im Jahre 1979 war Peter Nothelfer immer an der Seite seines Bruders eine verlässliche Größe, wie dieser betont.
Veröffentlicht:24.01.2023, 01:00

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren