Motortuning

Chrom, große Spoiler und Motortuning locken mehr als 2000 Besucher nach Ochsenhausen

Ochsenhausen / Lesedauer: 1 min

Chrom, große Spoiler und Motortuning locken mehr als 2000 Besucher nach Ochsenhausen
Veröffentlicht:31.08.2009, 01:07
Aktualisiert:26.10.2019, 09:00

Von:
Artikel teilen:

Rund 400 Fahrzeuge der Marken VW , Audi, Seat und Skoda sind gestern beim zehnten VW-Treffen der Motorsportfreunde bei strahlendem Sonnenschein in Ochsenhausen vorgefahren. Mehr als 150 Fahrzeuge wurden bewertet und eine Jury machte sich auf die Suche nach dem schönsten Auto. Die chromblitzenden Gefährte zogen mehr als 2000 Besucher in ihren Bann. Mit verchromten Motorabdeckungen, steil aufgestellten Türen, großen Spoilern und brachialem Motortuning gab's allerhand zu sehen und zu hören. Die Gäste konnten auch einen Käfer Baujahr 1973 samt Anhänger mit Whirlpool bestaunen oder einen VW-Polo mit über 400 PS und nur 750 Kilogramm Leergewicht. SZ-Foto: Strohmaier