StartseiteRegionalRegion BiberachMittelbiberachHerbstmarkt soll Freude machen und gutem Zweck dienen

Herbstmarkt

Herbstmarkt soll Freude machen und gutem Zweck dienen

Mittelbiberach / Lesedauer: 1 min

Der Zonta-Club Oberschwaben lädt am Sonntag, 20. September, nach Mittelbiberach ein
Veröffentlicht:16.09.2015, 22:53

Artikel teilen:

Beim Benefiz-Herbstmarkt des Serviceclubs Zonta Oberschwaben können die Besucher am Sonntag, 20. September, von 11 bis 16 Uhr im Schlosshof Mittelbiberach bummeln, genießen, einkaufen, zusammenhocken – und damit Gutes tun.

Der Erlös ist zum größten Teil für das Ulrika-Nisch-Haus „Mütter in Not“ in Mittelbiberach bestimmt, auch andere soziale Einrichtungen bedenkt Zonta mit dem Geld.

Im Ambiente des Schlosshofs und im Ökonomiegebäude finden die Besucher ein vielfältiges Angebot: An rund 20 Ständen gibt es Schokolade und Vanille, Selbstgemachtes, Schmuck, Kosmetik- und Wellnessartikel, Taschen, Mode, witzige Stricksachen, Antiquitäten, Kunst, Glas, Blumen, Accessoires und allerlei Schönes für Heim und Garten.

Die Frauen des Zonta-Clubs verwöhnen ihre Gäste mit selbst gemachten Kuchen, Kaffeespezialitäten, Cocktails mit und ohne Alkohol und fruchtigen Säften. Zum Mittagessen werden Suppen sowie Weißwürste und Wienerle angeboten.

Jeder Besucher kann seine persönliche Schokolade kreieren. Die Buchautorin Marlies Grötzinger bietet eine Signierstunde an. Ein Kinderprogramm, Ausfahrten mit Ponykutschen sowie Musik der „Bude-Bänd“ und den „Swing Tonics“ bieten Unterhaltung.

Zonta ist eine weltweite Service-Organisation berufstätiger Frauen, die begabte sowie benachteiligte Frauen fördern. Informationen: