Laupheim

Adrian Kutter zeigt „The Full Monty“

Laupheim / Lesedauer: 1 min

Adrian Kutter zeigt „The Full Monty“
Veröffentlicht:30.05.2016, 12:35
Aktualisiert:23.10.2019, 15:00

Von:
Artikel teilen:

Im Laupheimer Museum zur Geschichte von Christen und Juden läuft am Donnerstag, 2. Juni, der Film „The Full Monty – Ganz oder gar nicht“ (GB 1997). Die Komödie spielt im englischen Sheffield: Die Arbeitslosigkeit ist hoch, das kulturelle Angebot gering. Ein Auftritt der Chippendales ist somit ein Highlight, das bei den Frauen ankommt. Der Auftritt inspiriert den arbeitslosen Stahlarbeiter Gaz zu einer schrägen Idee: Er gründet mit fünf ebenfalls stempelnden Kumpels eine annähernd erotische Männergymnastikgruppe.

Der vielfach ausgezeichnete Film ist der vierte Teil der VHS-Filmreihe „Arbeit“. Durch den Filmabend führt Adrian Kutter , Intendant der Biberacher Filmfestspiele. Der Film beginnt um 19 Uhr im Laemmle-Kino des Museums.

Karten können unter Telefon 07392/15 01 30 reserviert werden.