Kirchberg

Kirchberg will Sträßlein ausbauen und erwartet hohe Kosten

Kirchberg / Lesedauer: 3 min

Die Kosten haben sich seit der letzten Planung mehr als verzehnfacht. Doch es hilft nichts. Kirchberg will die Finkenstraße nun wirklich ausbauen – für mehr Sicherheit für Kinder und gegen Starkregensituationen.
Veröffentlicht:

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren