Saisonabschlusskonzert

Ein letztes Konzert am Ende der Saison

Ingoldingen / Lesedauer: 1 min

Ein letztes Konzert am Ende der Saison
Veröffentlicht:31.10.2018, 11:42
Aktualisiert:22.10.2019, 15:00

Von:
Artikel teilen:

Die Rißtalsenioren laden am Samstag, 3. November zum Saisonabschlusskonzert ein. Beginn ist um 19 Uhr im Vereinsheim des Musikvereins in Ingoldingen. Die 25 Musiker der Rißtalsenioren spielen beim Konzert gefühlvolle, böhmische Blasmusik. Die Leitung hat Josef Gnann . Auf dem Programm stehen 20 Musikstücke - Polkas, Märsche und Walzer. Mit der Polka „Jubiläumsklänge“ wird das Konzert eröffnet. Als weitere Blasmusikhits stehen „Jasmin“, der „Böhmische Wind“, und die „Blasmusikgrüße“ auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Die Rißtalsenioren wurden 2014 überwiegend von Musikern aus Ingoldingen, Winterstettenstadt, Winterstettendorf und Steinhausen-Muttensweiler gegründet. Heute spielen bei den Rißtalsenioren Musiker, deren Wurzeln in sieben verschiedenen Musikvereinen liegen.