Heimat

In der Evangelischen KiTa Talfeld zieht der Biber ein

Biberach / Lesedauer: 1 min

Vorbereitung für die Heimattage 2023
Veröffentlicht:29.06.2022, 16:41

Von:
Artikel teilen:

In den letzten Wochen setzten sich die Kinder der evangelischen. Kita Talfeld mit dem Tier „der Biber“ auseinander. Wie sieht ein Biber aus, wo und wie lebt ein Biber, für was benötigt der Biber einen Bau, was hat der Biber mit Biberach zu tun. All diese spannenden Themen wurden mit großem Interesse in der KiTa erarbeitet. Zum Abschluss dieses spannenden Projektes, durften die Kinder einen Holzbiber kreativ gestalten. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Natürlich entstand bei den Kindern der evangelischen Kita Talfeld auch der ein oder andere „Blau-Gelbe Biber“. Es waren alle Biberacher Kindergärten und Grundschulen aufgerufen Holzbiber bunt zu gestalten. In den kommenden Monaten werden circa 800 bunte Holzbiber in ganz Biberach zusehen sein, diese sollen die Wartezeit auf die Heimattage 2023 etwas verkürzen.