StartseiteRegionalRegion BiberachBiberachVeranstaltungen der KEB der Dekanate Biberach und Saulgau

Biberach

Veranstaltungen der KEB der Dekanate Biberach und Saulgau

Kreis Biberach / Lesedauer: 1 min

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Dekanate Biberach und Saulgau bietet in der zweiten Februar-Hälfte und im März mehrere Veranstaltungen an.
Veröffentlicht:12.02.2024, 11:05

Von:
Artikel teilen:

Die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) Dekanate Biberach und Saulgau bietet in der zweiten Februar-Hälfte und im März mehrere Veranstaltungen an.

Um Stressbewältigung mit dem Atem geht es im Kurs „Komm wieder runter“, der in Biberach am Freitag und Samstag, den 23. und 24. Februar, stattfindet. An diesen zwei Tagen lernen die Teilnehmer die Methode des „Erfahrbaren Atems“ kennen und anwenden.

Unter den Mottos „Wenn Mirjam tanzt“ und „Gottes Geist bewegt die Erde“ finden in Ringschnait am Samstag, 24. Februar, sowohl ein Tanztag als auch ein Tanzabend statt. Einfache Tanzschritte und Musik regen zur Auseinandersetzung mit biblischen Texten an.

„Sexualerziehung im frühen Kindesalter, muss das sein?“: Unter dieser Leitfrage steht die Online-Elternschule am Dienstag, 27. Februar. Die Referentin erläutert, wie sich die kindliche Sexualität entwickelt und wie Eltern einen offenen Raum für eine sexualitätsfreundliche Erziehung schaffen.

Der Kurs „Zukunft gestalten mit Lebensqualität im Alter“ findet ab Mittwoch, 28. Februar, an vier Nachmittagen in Warthausen statt. Das Konzept „Lebensqualität im Alter“ (LimA) bietet Anregungen, sich mit dem eigenen Älterwerden zu befassen, etwas für die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität zu tun und das Leben selbstbewusst, sozial eingebunden und sinnerfüllt zu gestalten.

Malerei und Schrift eignen sich wunderbar zum Kombinieren. Im gleichnamigen Kurs am Mittwoch, 13. März, in Andelfingen legen geht es zunächst mit Acrylfarben auf der Leinwand los. Nach der Grundierung schreiben oder kleben die Teilnehmer ihren Lieblingstext darauf und schaffen so ein eigenes Kunstwerk.