Jahreskonzert

St.-Martins-Chorknaben geben ihr Jahreskonzert

Biberach / Lesedauer: 1 min

St.-Martins-Chorknaben geben ihr Jahreskonzert
Veröffentlicht:29.06.2022, 11:50

Von:
Artikel teilen:

Die St.-Martins-Chorknaben Biberach geben am Sonntag, 3. Juli, um 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Martin ein Kirchenkonzert. Nachdem am vergangenen Wochenende mit einem Open-Air-Konzert das 60-jährige Bestehen gefeiert wurde, werden die jungen Sänger nun in ihrem traditionellem Jahreskonzert auftreten. Dabei kommen Kompositionen geistlicher Chormusik zu Gehör wie von Heinrich Schütz (Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen), Wolfgang Amadeus Mozart (Ave verum corpus, Mauricé Duruflé (Ubi caritas) und César Franck (Panis angelicus). Außerdem wird Chorleiter Johannes Striegel auf der großen Reiser-Orgel aus der 7. Symphonie von Beethoven den zweiten Satz zu Gehör bringen. Karten gibt ab 16 Uhr an der Abendkasse.