Liliengarten

Liliengarten geht in die zweite Runde – Konzerte, DJs und mehr am Abdera

Biberach / Lesedauer: 1 min

Liliengarten geht in die zweite Runde – Konzerte, DJs und mehr am Abdera
Veröffentlicht:02.06.2021, 08:20

Von:
Artikel teilen:

Seit März 2020 steht der reguläre Betrieb in der Biberacher Kulturhalle Abdera pandemiebedingt still – die Mitglieder des Betreibervereins Lilienthal bleiben deswegen aber nicht untätig. Nachdem es bereits im vergangenen Jahr einen Kulturbiergarten am Abdera mit Livemusik, DJs, Lesungen und vielem mehr gab, startet der Liliengarten am Donnerstag in die zweite Runde.

„Wir haben letztes Jahr sehr viel positives Feedback von Gästen, Künstlern und Künstlerinnen bekommen. Deshalb war es für uns klar, dass wir auch in diesem Jahr eine Neuauflage starten wollen“, sagt Walter Scharch, hauptamtlicher Mitarbeiter bei Lilienthal. Mit ausreichend Abstand zwischen den Tischen soll den Menschen auch im zweiten Pandemie-Sommer wieder der Zugang zu Livemusik und Kultur ermöglicht werden. Die Abdera-Crew arbeitet an einem abwechslungsreichen Programm.

Als erste Konzerte stehen bereits fest: Die Nürnberger Indie-Folk-Band Nick & June spielt am 5. Juni, die Freiburger Punkrockband The Deadnotes am 12. Juni und am 25. Juni kommt die Berliner Combo TOLYQYN, die sich irgendwo zwischen Rock, Funk, Afrobeat und Jazz bewegt. Der Liliengarten am Abdera in der Breslaustraße 13 hat am Donnerstag ab 14 Uhr geöffnet. Die regulären Öffnungszeiten sind donnerstags und freitags von 17 bis 21 Uhr, samstags von 15 bis 21 Uhr. Für den Besuch gelten die Drei-G-Regeln (geimpft, getestet oder genesen). Weitere Infos gibt es auch online unter www.abdera-bc.de.