Regionalliga

Biberach Beavers treffen auswärts auf Albershausen

Biberach / Lesedauer: 1 min

Biberach Beavers treffen auswärts auf Albershausen
Veröffentlicht:30.06.2022, 19:42

Von:
Artikel teilen:

Nach zwei Heimspielen am Stück steht für die American Footballer der Biberach Beavers am kommenden Sonntag, 3. Juli, in der Regionalliga Südwest nun das Rückrunden-Auswärtsspiel bei den Albershausen Crusaders an. Kick-off ist um 15 Uhr im Waldstadion in Albershausen.

Das Team aus dem Landkreis Göppingen steht aktuell mit jeweils drei Siegen und drei Niederlagen auf dem zweiten Platz in der Tabelle der Gruppe Ost der Regionalliga Südwest. Die TG-Footballer wollen nach eigenen Angaben alles daransetzen, an den 20:3-Sieg im Hinrundenspiel anzuknüpfen und die Tabellenspitze zu verteidigen.

„Ich denke, das spielfreie Wochenende hat uns Zeit zum Erholen, aber vor allem zur Vorbereitung auf das kommende Spiel gegeben. Trotz der Verletzungen auf vielen Positionen bei beiden Mannschaften erwarte ich ein hartes Spiel welches auf hohem Niveau stattfinden wird“, sagt Beavers-Kapitän Emmanuel Häfele. „Dabei werden auf beiden Seiten sowohl die Offense- als auch die Defenseline das Spiel an der Line of Scrimmage entscheiden. Wenn wir uns auf keine Provokationen einlassen, unnötige Strafen vermeiden und in unser Spiel finden können, glaube ich an einen Sieg.“