StartseiteRegionalRegion BiberachBiberachArbeiten am Ochsenhauser Hof enden diese Woche

Biberach

Arbeiten am Ochsenhauser Hof enden diese Woche

Biberach / Lesedauer: 1 min

Die Umgestaltung des Außenbereichs rund um den Ochsenhauser Hof in Biberach kann diese Woche fertiggestellt werden. Dem neuen Bodenbelag, eine sogenannte Stabilizer-Wegedecke, wird nun vier Wochen Zeit gegeben, um sich zu verfestigen.
Veröffentlicht:13.02.2024, 14:20

Von:
Artikel teilen:

Die Umgestaltung des Außenbereichs rund um den Ochsenhauser Hof in Biberach kann diese Woche fertiggestellt werden. Dem neuen Bodenbelag, eine sogenannte Stabilizer-Wegedecke, wird nun vier Wochen Zeit gegeben, um sich zu verfestigen. Das teilt die Stadt mit.

Im März, passend zum beginnenden Frühling, kann der Außenbereich wieder genutzt werden - für eine gemütliche Mittagspause oder zum Toben auf dem Spielplatz.

Der neu aufgebrachte Belag in der Farbe beige ist wasserdurchlässig, eben und bietet ein optisch einheitliches Erscheinungsbild bis an die Bäume. Ein Weg aus Granitpflaster umrahmt die Seniorenbegegnungsstätte. Der Granitpflasterbelag findet sich analog im Außenbewirtungsbereich des Café Kolesch wieder.