Polizeiauto

Polizeiauto in schweren Unfall verwickelt

Bayern / Lesedauer: 1 min

Polizeiauto in schweren Unfall verwickelt
Veröffentlicht:24.09.2022, 10:14
Aktualisiert:25.09.2022, 21:57

Von:
Artikel teilen:

Ein Autofahrer ist in Schwaben frontal mit einem Polizeiauto zusammengestoßen, welches daraufhin mit zwei weiteren Wägen kollidierte. Dabei wurde ein Mensch schwer und fünf Weitere leicht verletzt, wie ein Sprecher der Polizei am Samstag mitteilte. Den Angaben nach übersah der junge Unfallverursacher das Polizeiauto beim Linksabbiegen. Die Bundesstraße 19 bei Waltenhofen (Landkreis Oberallgäu) wurde für rund zwei Stunden am Freitag nach dem Unfall gesperrt. Der Schaden wird auf rund 100 000 Euro geschätzt.

© dpa-infocom, dpa:220924-99-880804/3