Main-Tauber-Kreis

Seniorin stirbt nach Angriff von 14-Jährigen

Baden-Württemberg / Lesedauer: 1 min

Eine Seniorin ist von einem 14-Jährigen von ihrem Fahrrad gestoßen worden und in Folge ihrer Verletzungen gestorben. Die 78-Jährige sei auf einen Gehweg in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) gestürzt und habe schwere Kopfverletzungen erlitten, teilte eine Polizeisprecherin am Mittwoch mit.
Veröffentlicht:26.01.2023, 22:50
Artikel teilen:

Eine Seniorin ist von einem 14-Jährigen von ihrem Fahrrad gestoßen worden und in Folge ihrer Verletzungen gestorben. Die 78-Jährige sei auf einen Gehweg in Bad Mergentheim (Main-Tauber-Kreis) gestürzt und habe schwere Kopfverletzungen erlitten, teilte eine Polizeisprecherin am Mittwoch mit.

Der Verdächtige flüchtete am Montag zunächst, konnte aber wenig später vorläufig festgenommen und an Angehörige übergeben werden. Die Seniorin wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Dort starb sie in der Nacht auf Mittwoch.