StartseiteRegionalBaden-WürttembergErhitze Shisha-Kohlen führen zu Gasexplosion in Wohnung

Gasexplosion

Erhitze Shisha-Kohlen führen zu Gasexplosion in Wohnung

Baden-Württemberg / Lesedauer: 1 min

Erhitze Shisha-Kohlen führen zu Gasexplosion in Wohnung
Veröffentlicht:29.10.2022, 11:59

Artikel teilen:

Beim Erhitzen von Shisha-Kohlen ist in einer Wohnung in Stuttgart eine Gaskartusche explodiert. Ein 34-Jähriger habe am Freitagnachmittag in einem Zimmer Shisha-Kohlen auf einem Campingkocher erhitzt, teilte das Polizeipräsidium am Samstag mit. Als der Mann den Raum kurz verließ, habe sich mutmaßlich das aus der Kartusche austretende Gas entzündet. Infolge der Explosion zerbarsten zwei Fenster und eine Tür wurde aus den Angeln gedrückt. Die sich in einem anderen Raum aufhaltenden Kinder des 34-Jährigen blieben nach Angaben der Polizei unverletzt, ebenso die anderen Hausbewohner.

Pressemeldung

© dpa-infocom, dpa:221029-99-307502/2