StartseiteRegionalRegion AllgäuWangenStau auf der A96: Lkw-Anhänger bei Wangen umgekippt

Stau

Stau auf der A96: Lkw-Anhänger bei Wangen umgekippt

Wangen / Lesedauer: 1 min

Für Bergung muss Herfatzer Tunnel zeitweise gesperrt werden.  Der Verkehr staute sich bis Anschlussstelle Kißlegg zurück.
Veröffentlicht:11.07.2022, 12:00

Von:
Artikel teilen:

Auf der A 96 hat sich südlich des Herfatzer Tunnels bei Wangen ein Lkw-Unfall ereignet. Kurz nach 10 Uhr war ein Lastwagen in Richtung Lindau unterwegs, als unmittelbar nach dem Tunnel aus noch ungeklärter Ursache der Anhänger umkippte und auf dem Seitenstreifen liegen blieb.

Wegen der Absicherung der Unfallstelle und für das Abschleppen musste der Herfatzer Tunnel zeitweise gesperrt werden. Dies führte auf der Autobahn zu einem langen Rückstau, der gegen 13 Uhr laut Polizei bis zur Anschlussstelle Kißlegg ging. Kurz vor 14 Uhr war laut Auskunft der Polizei die Unfallstelle wieder geräumt, der Verkehr konnte durchgänging auf zwei Spuren fließen.

Der Stau löste sich dann im Lauf des Nachmittags langsam auf.