Autobahnunterführung

Motorradfahrer gerät ins Schleudern und stürzt schwer

Wangen / Lesedauer: 1 min

Motorradfahrer gerät ins Schleudern und stürzt schwer
Veröffentlicht:29.07.2022, 16:45
Aktualisiert:29.07.2022, 16:46

Von:
Artikel teilen:

Schwer gestürzt ist ein Motorradfahrer am Donnerstagabend auf der Kreisstraße zwischen Beutelsau und Saamen.

Der 32 Jahre alte Fahrer kam laut Polizei gegen 18 Uhr kurz vor der Autobahnunterführung in einer Linkskurve ins Schleudern und stürzte mitsamt seiner Maschine. Dabei zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert werden musste. An seiner KTM entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. Sie musste abtransportiert werden.