StartseiteRegionalRegion AllgäuWangenHaslach feiert Dorffasnet und unterstützt die Feuerwehr

Fasnet

Haslach feiert Dorffasnet und unterstützt die Feuerwehr

Wangen / Lesedauer: 1 min

24 Gruppen, rund 1000 Hästräger und laut Haslachs Zunftmeister Ralf Angele in etwa gleich viele Zuschauer - so sah er aus, der Narrensprung der Hatternweible am Sonntag.
Veröffentlicht:12.02.2024, 12:14

Artikel teilen:

24 Gruppen, rund 1000 Hästräger und laut Haslachs Zunftmeister Ralf Angele in etwa gleich viele Zuschauer - so sah er aus, der Narrensprung der Hatternweible am Sonntag.

Mit dabei waren die Schomburger Kindergärten und die Schule, das Heim St. Konrad und erstmals auch die Lumpenkapelle Leupolz. Danach wurde im gesamten Dorf sowie vor und in der Halle weitergefeiert.

Auszeichnungen verliehen

Beim Zunftmeisterempfang am Vormittag erhielten Alexander und Agatha Bogattke aus den Händen von Fridolin Aierstock, Schatzmeister des Alemannischen Narrenrings, den Hästrägerorden. Haslachs Vizezunftmeister Niklas Steidle wurde für seine 22-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Mit 500 Euro unterstützte die Narrenzunft Hatternweible Haslach mit ihren 220 Mitgliedern, darunter 120 aktive, die örtliche Feuerwehr.