Gemeinschaftsschule

GMS Wangen verabschiedet langjährige Schulsekretärin

Wangen / Lesedauer: 1 min

GMS Wangen verabschiedet langjährige Schulsekretärin
Veröffentlicht:28.02.2022, 09:28

Von:
Artikel teilen:

Nach mehr als 30 Jahren Tätigkeit ist Heike Frania als Schulsekretärin an der Gemeinschaftsschule Wangen verabschiedet worden.

Laut Mitteilung der Schule begann sie ihren Dienst im April 1991 zunächst an der Anton-von-Gegenbaur-Grund- und Hauptschule in Wangen. 2003 wurde die Grundschule abgekoppelt, welche heute die Grundschule im Ebnet ist. Auch begleitete Sie die Entwicklung der Hauptschule hin zur Werkrealschule mit 10. Schuljahr und dem mittleren Bildungsabschluss. Nach dem Auslaufen der AvG wechselte Frania 2016 an die neue Gemeinschaftsschule am Praßberg.

Alle 500 Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Lehrkräfte der GMS Wangen haben sich von „Ihrer“ Sekretärin verabschiedet. Gemeinsam mit Schulleiter Jürgen Lindner besuchte Heike Frania alle Klassen und Jahrgangsstufen. Die Schüler übergaben ihr rote Rose und bereiteten individuelle, kreative Verabschiedungen vor.