Eisenharz

Radfahrer stößt mit Auto zusammen

Argenbühl / Lesedauer: 1 min

Radfahrer stößt mit Auto zusammen
Veröffentlicht:29.06.2022, 16:23

Von:
Artikel teilen:

Verletzungen hat ein 18 Jahre alter Radfahrer erlitten, der am Dienstagkurz nach 17 Uhr in der Isnyer Straße in Eisenharz von einem Pkw erfasst worden ist. Der Radler war ortseinwärts unterwegs und wollte der abknickenden Vorfahrtsstraße folgen, als ein 19-jähriger Autofahrer, der von der Kirchstraße in die Straße einfahren wollte, den Zweiradlenker übersah. Durch die Kollision stürzte der 18-Jährige. Er wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrrad wurde durch den Zusammenstoß schwer beschädigt. Der Schaden, der am Audi des Verursachers entstand, wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Der Audi-Lenker stand laut Polizei zum Unfallzeitpunkt leicht unter Alkoholeinfluss. Auf ihn kommt nun neben einer Anzeige wegen der Unfallverursachung durch Vorfahrtsverletzung auch eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Alkoholverbot für Fahranfänger zu.