Privatgrundstück

Von Traktorfahrer übersehen - 27-jähriger Radfahrer stirbt

Leutkirch / Lesedauer: 1 min

Der Mann war offenbar beim Abbiegen übersehen worden. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
Veröffentlicht:31.10.2022, 23:06
Aktualisiert:01.11.2022, 06:48

Von:
Artikel teilen:

Wie die Polizei Ravensburg mitteilt, wollte der Fahrer des Treckers von der Kreisstraße auf ein Privatgrundstück bei Herlazhofen abbiegen. Dabei erfasste er den entgegenkommenden Radfahrer.

Der 27 Jahre alte Zweiradfahrer, der von Bettelhofen in Richtung Herlazhofen unterwegs gewesen ist, zog sich bei der Kollision schwere Verletzungen zu. Diesen erlag er, trotz einer unmittelbar eingeleiteten Reanimation, noch an der Unfallstelle.

Zur Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Gutachter beauftragt. Der insgesamt entstandene Sachschaden fällt gering aus. Die Kreisstraße blieb im betroffenen Bereich bis 20:15 Uhr gesperrt.