Sachschaden

47-Jähriger fährt gegen umgestürzten Baum

Leutkirch / Lesedauer: 1 min

47-Jähriger fährt gegen umgestürzten Baum
Veröffentlicht:30.10.2018, 18:38
Aktualisiert:22.10.2019, 15:00

Von:
Artikel teilen:

Ein 47-Jähriger ist am Dienstag, 30. Oktober, gegen 3 Uhr auf der L 308 zwischen Leutkirch und Ellmeney gegen einen umgestürzten Baum gefahren. Laut Polizeiangaben war der Mann zu schnell unterwegs. Die Rettungskräfte brachten den verletzten Fahrer ins Krankenhaus. Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Die Fichte war aufgrund des Sturmes auf die Landstraße gestürzt. Die Freiwillige Feuerwehr beseitigte den umgestürzten Baum und fällte zudem drei weitere Fichten, die umzustürzen drohten.