Publikumsfilm

Open Air Kino mit Publikumsfilm

Isny / Lesedauer: 2 min

Die Streifen werden im Juli im Innenhof des Isnyer Schlosses gezeigt
Veröffentlicht:28.06.2016, 18:22
Aktualisiert:23.10.2019, 14:00

Von:
Artikel teilen:

Der Innenhof des Isnyer Schlosses bietee vom 20. bis 24. Juli eine „einzigartige Kulisse“ für das Open Air Kino. Das teilt Isny Marketing mit. Zum Einbruch der Dämmerung um zirka 21.15 Uhr starten die Filmvorführungen. Der Veranstalter verspricht „eine bunte Mischung für garantierten Kinogenuss“.

Alle zwei Jahre präsentieren die Macher der Kinoreihe „filmreif“ gemeinsam mit dem Neuen Ringtheater Isny das Open Air Kino. Dabei stellt das Programm eine bunte Mischung aus großen Leinwand-Hits und kleinen Schmankerln dar, heißt es in der Mitteilung weiter. Die Wiese im Innenhof des Schlosses sei bestuhlt und werde durch Liegestühle ergänzt. Falls es einmal etwas frischer sein sollte, könnten sich die Besucher eine Wolldecke ausleihen.

Die Filme werden von dem Team der Kinoreihe „filmreif“ ausgewählt und seien auf einen sommerlichen Kinogenuss abgestimmt. Es sei für jeden etwas dabei, für den Liebhaber des Spektakulären, wie auch für die Romantiker und Komödienfans. Neu ist der Publikumsfilm am Samstagabend. Alle Interessierten können dafür bis zum Sonntag, 3. Juli, für ihren Wunschfilm abstimmen. Die Mehrheit entscheide, welcher Streifen gezeigt wird.

Eine Abstimmung ist per E-Mail an [email protected] möglich. Pro Person dürfe nur eine Stimme abgegeben werden. Unter den Teilnehmenden werden Freikarten für das Open Air Kino verlost. Zur Auswahl stehen drei Filme: „Der geilste Tag“ – eine Tragikkomödie von und mit Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer, „La Belle Saison – Eine Sommerliebe“ – eine Liebesgeschichte zweier Frauen in den 1970er Jahren in Frankreich, sowie „Sex & Crime“ – eine blutige Beziehungskomödie von Paul Florian Müller. Einlass zu den Filmvorführungen ist jeweils ab 20 Uhr. Der Eintritt beträgt acht Euro, ermäßigt sieben Euro. Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten und Schwerbehinderte.

Karten sind an der Abendkasse ab 20 Uhr erhältlich. Eine Reservierung ist nicht möglich, es gilt freie Platzwahl. Das Open Air Kino findet bei schlechter Witterung im Neuen Ringtheater in Isny statt. Unter Tel. 07562/9756351 wird an den Veranstaltungstagen ab 20 Uhr informiert, ob die Filmvorführung stattfinden kann.

Das Programm im Überblick: Mittwoch, 20. Juli: „Birnenkuchen und Lavendel“; Donnerstag, 21. Juli: „Ein Mann namens Ove“; Freitag, 22. Juli: „Im Sommer wohnt er unten“; Samstag, 23. Juli: Publikumsfilm; Sonntag, 24. Juli: „Die Kommune“. Weitere Informationen gibt es unter www.isny.de.