Heimat

Konfirmationen 2022 in Isny

Isny / Lesedauer: 1 min

Der Anker des Glaubens
Veröffentlicht:31.05.2022, 15:49
Aktualisiert:31.05.2022, 15:54

Von:
Artikel teilen:

Am 7., 8., 21. und 22. Mai wurden in der Nikolaikirche insgesamt 26 junge Menschen konfirmiert. Mit einem Bild aus dem Hebräerbrief haben Pfarrerin Mitt und Pfarrer Ziegler in den Festgottesdiensten den Konfirmandinnen und Konfirmanden sowie der Gemeinde den Glauben erläutert: Der Glauben ist wie ein Anker für uns, den wir lichten können um auf unserer Lebensreise neue Ziele anzusteuern, mit dem wir uns aber auch jederzeit wieder festmachen können an Gott, wenn es uns zu stürmisch wird.

Mit dem Anker des Glaubens ausgerüstet, ist man also frei zum Leben und kann sich zugleich sicher fühlen auf der Lebensreise. Die Kirchengemeinde, der Kirchengemeinderat und das Team der Pfarrer*innen wünscht den neu Konfirmierten, ausgerüstet mit diesem Anker des Glaubens, Mut und Freude für ihre Lebensreise.