Gastarbeiter

Mann macht Radau in Großholzleute

Großholzleute / Lesedauer: 1 min

Mann macht Radau in Großholzleute
Veröffentlicht:29.07.2022, 16:20

Von:
Artikel teilen:

Ein frisch angereister Gastarbeiter hat am Donnerstagabend in Großholzleute für Ärger gesorgt. Der Mann, der offensichtlich vor einem Wohnhaus abgesetzt worden war, war wohl im irrigen Glauben, dieses beziehen zu dürfen, teilt die Polizei mit.

Als sich herausstellte, dass dies nicht seine Wohnanschrift ist und er nicht ins Haus gelassen wurde, randalierte der stark alkoholisierte 37-Jährige. Er musste letztlich von der Polizei in Gewahrsam genommen werden und verbrachte die Nacht in einer Arresteinrichtung.