Jugendmusikschule

Allgäuer Kinder und Jugendliche singen für die Schönheit der Erde

Allgäu / Lesedauer: 1 min

Allgäuer Kinder und Jugendliche singen für die Schönheit der Erde
Veröffentlicht:30.06.2022, 11:20

Von:
Artikel teilen:

Die Kinder- und Jugendchöre der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu laden am Sonntag, 3. Juli, nach mehr als zwei Jahren Corona-bedingter Pause zu einem besonderen Chorkonzert in den Festsaal der Wangener Waldorfschule ein. Unter dem Titel „For the Beauty of the Earth“ singen über 80 Kinder und Jugendliche von der Schönheit, Vielfalt und Bedrohung der Erde, von Freundschaft und Liebe, von Vergänglichkeit und Neubeginn. Mit dabei ist auch zum ersten Mal der Kooperationschor der Wangener Grundschule im Ebnet. Die Jüngsten haben eifrig geprobt und freuen sich auf ihren ersten öffentlichen Auftritt. Kinder- und Jugendchor „La Cantoria“ sowie Kammerchor „La Fenice“ konnten sich jüngst mit einer Chorfreizeit auf den Auftritt vorbereiten und präsentieren unter der Leitung von Christian Feichtmair ihre schönsten Chorsätze. Für weitere Abwechslung sorgen solistische Beiträge von Gesangsschülerinnen und -schüler der JMS. Am Klavier begleitet Margarete Busch. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.