Paradigmenwechsel

Wie im neuen Aitracher Baugebiet der Paradigmenwechsel zum sparsamen Bauen gelingt

Aitrach / Lesedauer: 2 min

Das neue Baugebiet im Aitracher Storchengässle ist wieder ein Stück näher gerückt. Die seit kurzem vorgegebene Bruttowohndichte wird erfüllt. Nun wird noch ein Straßenname gesucht.
Veröffentlicht:17.03.2022, 11:00

Von:
Artikel teilen:
Bereits registriert?

Registrieren Sie sich jetzt, um weitere Artikel lesen zu können

  • Kostenlose Artikel unbeschränkt lesen
  • 3 exklusive Plus-Inhalte pro Monat gratis
  • Persönliche Heimatregion auswählen
  • Lieblingsinhalte auf der Startseite finden
  • Kostenlos registrieren