Pumptrackanlage nicht nur für Mutige

Lesedauer: 3 Min

Die neue Pumptrackanlage in Wört ist eröffnet und wurde gleich von den Jugendlichen getestet.
Die neue Pumptrackanlage in Wört ist eröffnet und wurde gleich von den Jugendlichen getestet. (Foto: Martin Bauch)

Für 50 000 Euro hat die Gemeinde Wört eine Pumptrackanlage für ihre Jugend und alle Sportbegeisterte gebaut. Die neue Radsportanlage fügt sich in das Gelände neben den Sportplätzen ein. Am Montag wurde sie eröffnet.

Eoinfach Fahrrad fahren war gestern. Heutzutage geht man zum Pumptracken in den Park, besser noch nach Wört auf die neue Pumptrackanlage. Die neue Trendsportart ist Radfahren in einer anderen Dimension. Steilkurven, Hügel und Schanzen bestimmen das Streckenprofil. Ziel ist es, in fast halsbrecherisch anmutender Fahrt in einem Rutsch und mit minimalem Pedaleinsatz durch die Anlage zu kommen. „Das sieht bei den Könnern und Profis zugegebenermaßen recht spektakulär aus. Tatsächlich ist Pumptrack aber eine Sportart für jedermann“, sagt Konrad Willar, der Planer und Konstrukteur der Anlage in Wört. Dreijährige Kinder auf ihren Laufrädern, Hobbyfahrer auf ihren Citybikes oder eben Profis, die Fun und Action lieben – auf der asphaltierten Bahn findet jeder seine persönliche Strecke und seinen eigenen Schwierigkeitsgrad.

Bürgermeister Thomas Saur findet die neue Pumptrackanlage „super gut“. Vorschriftsgemäß mit Fahrradhelm ausgestattet, wagt sich der Rathauschef selbst einmal auf die Strecke. Relativ flott durchquert er die Bahn, um dann für sich selbst festzustellen: „Das kostet ja richtig Kraft.“ Sein Bürgermeisterkollege aus der Nachbargemeinde Stödtlen, Ralf Leinberger, winkt schon mal sicherheitshalber ab. „Das sieht mir doch schon ziemlich rasant aus. Ich warte lieber, bis alle Gäste gegangen sind“, scherzt Leinberger.

Trotz stürmischen Windes, dafür aber bei schönem, sonnigen Herbstwetter, sind an die 30 Bürgerinnen und Bürger, mit oder ohne Rad, zur Einweihung der Pumptrackbahn gekommen. Besonders die jungen Gäste freuten sich über die neue Attraktion in Wört.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen